Shure AONIC 215 Gen 2 True Wireless Test

Werbung

Werbung

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Werbung

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in diesem Artikel

Zum Anfang des Jahres gibt es einige Highlights, unter anderem der Shure AONIC 215 Gen 2 Test. Die zweite Generation der Modularen True Wireless Kopfhörern von Shure soll einige Verbesserungen mit sich bringen und einige Kritikpunkte, die es bei der vorherigen Version gab, ausgemerzt haben. Ob das gelungen ist, erfährst Du in diesem Testbericht. 

Dieser Kopfhörer wurde mir kostenlos von Shure zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Testbericht wird dadurch nicht beeinflusst. Mehr zu meiner Art Testberichte durchzuführen erfährst Du hier

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lieferumfang

4/5

Im Grunde kann ich hier genau das wiedergeben, was ich bereits bei der ersten Generation beschrieben habe, denn sowohl Lieferumfang als auch Verpackungsdesign haben sich bei den Shure AONIC 215 Gen 2 nicht geändert. Allerdings muss ich hier dann doch etwas kritischer werden, denn man hätte zumindest die Plastiktütchen weglassen können, bzw. dies anders regeln können. Aus diesem Grund muss eben hier doch ein Punkt abgezogen werden, wenngleich ich mich freue, dass wieder zwei Memory Foam und drei Silikon Ohrstöspsel mitgeliefert wurden.

Technische Daten

Akku

4.5/5

Die Akkulaufzeit hat sich im Vergleich zur ersten Generation ebenfalls nicht geändert. Weiterhin hat man als Nutzer 32 Stunden gesamte Akkulaufzeit mit dem Ladecase und 8 Stunden Wiedergabezeit mit den Ohrhörern bei einer vollständigen Ladung. 

Diese Werte sind weiterhin im oberen Bereich und bedürfen für mich kein wirkliches Update, insofern gibt es hier nichts zu meckern. Gewünscht hätte ich mir aber, dass man das Ladecase der Shure AONIC 215 Gen 2 auf Wireless Charging upgraded. 

Bedienung

4.5/5

Die größte Änderung bei den Shure AONIC 215 Gen 2 ist sicherlich das Update in Sachen Bedienung. Nachdem bei der ersten Generation es ja nur möglich war die Musiktitel zu starten und zu stoppen, sowie den Sprachassistenten und den Transparenzmodus zu steuern, ist es nun auch möglich die Musiktitel vor- und zurückzuspringen und die Lautstärke zu ändern, was ein echter Gewinn für die True Wireless Earbuds ist. 

Allerdings empfinde ich den Druckpunkt der Knöpfe an den Überohrbügeln immer noch als etwas zu schwergängig, weshalb es weiterhin nicht ganz so leicht zu bedienen ist. 

Verbindung und Reichweite

Die Reichweite ist bei 10 Metern geblieben und kann auch gut erreicht werden. Ein Pluspunkt ist, dass die Kopfhörer nun automatisch eingeschaltet werden, sobald man sie aus dem Ladecase herausnimmt. Das war beim Vorgänger noch nicht so und ist für mich ebenfalls eine klare Aufwertung der Shure AONIC 215 Gen 2. 

Features

4.5/5

Grundsätzlich ist bei den Shure AONIC 215 Gen 2 der Sound Isolation Modus eingeschaltet. Dieser sorgt dafür, dass Umgebungsgeräusche ausgeblendet werden und man somit nicht gestört wird, wenn man Musik hört. Das klappt auch sehr gut und ist im Grunde gleichzusetzen mit Active Noise Cancelling (heißt nur anders).

Der Transparenzmodus lässt sich in der App weiterhin in 10 Stufen anpassen, leider ist aber auch das Grundrauschen weiterhin deutlich wahrnehmbar, wenn man den Transparenzmodus (Environment Mode) einschaltet.

Die App ist weiterhin die Shure Play App. Auch die Shure AONIC 215 Gen 2 lassen sich innerhalb dieser App wieder implementieren. Der Nutzer kann hier seinen Akkustand einsehen, die Firmware aktualisieren oder den Transparenzmodus einschalten. 

Stark! Auch hier wurde auf die Kritik vom Vorgänger eingegangen, sodass auch die Tastensteuerung nun verändert werden kann. Auch ein Equalizer ist nun an Board, mit dessen Hilfe man den Klang anpassen kann. 

Tragekomfort

5/5

Der Tragekomfort ist unverändert gut und angenehm. Dank der verschiedenen Silikon und Memory Foam Ohrstöpsel findet man auf jeden Fall die richtige Größe und das richtige Material, dass einem persönlich gefällt. Die Shure AONIC 215 Gen 2 haben ebenfalls wieder den Überohrbügel, der dafür sorgt, dass die EarPods auch bei längerer Nutzung nicht unangenehm werden und zudem bei viel Bewegung im Ohr verweilen. 

Sprachqualität

4/5

Hier ist ein weiterer Beweis dafür, dass Shure wirklich an seiner 2. Generation der Shure AONIC 215 True Wireless Earbuds gearbeitet hat. Denn auch die Sprachqualität hat sich deutlich verbessert, wenngleich sie noch nicht perfekt ist. Man kann sie aber nun gut und gerne für Telefonate und Sprachnachrichten benutzen, ohne dass es große Probleme gibt. Es fehlt der Stimme noch immer etwas an Volumen und auch Außengeräusche werden noch nicht perfekt ausgeblendet, der Weg stimmt aber und ich benötige nun nicht mehr unbedingt das Smartphone, um zu telefonieren. 

Klang

4/5

Bässe, Mitten und Höhen

Wer einen tiefen, knackigen Bass sucht, der auch in den Tiefbässen noch jegliche notwendige Präzision liefert, der wird bei den Shure AONIC 215 Gen 2 auf jeden Fall fündig. 

Die Mitten können sich dabei auch noch gut in den Vordergrund spielen und lassen Details über das gesamte Spektrum purzeln, ohne dabei klanglich zu verwischen. 

Das größte Manko der EarPods sind die Höhen, die für mich deutlich zu warm und zu unklar sind. Hier fehlt es irgendwie an Brillanz. Kein Vergleich zum Vorgänger, der hier um Längen besser unterwegs war. Gut, dass es hier den Equalizer gibt.

Grundrauschen

Ein Grundrauschen gibt es, wenn man den Transparenzmodus aktiviert, ansonsten nicht. Im normalen Modus also gut geeignet für ASMR, Podcasts und Hörbücher.

Welche Musikrichtung

Lässt man den Equalizer weg würde ich vor allem Hip Hop und EDM empfehlen, während Jazz, Klassik und Orchester für mich raus wären. Rock und Soul kommt dann etwas auf die Titel an.

Glücklicherweise kann man mit dem Equalizer nachhelfen, sodass auch die meisten anderen Genres gut anzuhören sind. 

Surround Klang und 3D Sound

Präzision und Details sind hier wieder sehr stark und dadurch gut geeignet für Film und Fernsehen.

Fazit zum Klang

Der Klang konnte mich dieses Mal nicht so fangen, wie es bei den Vorgängern der Fall war. Das liegt vor allem an den weniger präsenten und vor allem weniger brillanten Höhen. Das kann man zwar etwas ausgleichen durch den Equalizer, aber dennoch fehlt hier einfach ein Stück Brillanz. Ansonsten bekommt man einen guten Klang mit den Shure AONIC 215 Gen 2.

Überblick

Lieferumfang

4/5

Akkulaufzeit

4.5/5

Bedienung

4.5/5

Features

4.5/5

Tragekomfort

5/5

Sprachqualität

4/5

Klang

4/5

Fazit

Mit 4,3 Sternen hat sich das Upgrade der Shure AONIC 215 Gen 2 auf jeden Fall gelohnt. Viele der Kritikpunkte aus Generation 1 wurden ausgebessert und man liefert nun ein rundum besseres Gesamtpaket. Von mir gibt es daher eine Empfehlung für die EarPods. 

4.3/5
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Deshalb kannst Du mir vertrauen - Dein Autor Julian

Ich bin Julian und ich teste die True Wireless EarPods, Earbuds bzw. In-Ear Kopfhörer beim Earpod-Ratgeber.
Seit etlichen Jahren mache ich selbst Musik und dank der Einblicke in das Musikstudio meines Großvaters habe ich bereits in jungen Jahren mit allerhand Technik aus dem Audio-Bereich zu tun gehabt.

Meine Testberichte auf dem Earpod-Ratgeber basieren auf diesen jahrelangen Erfahrungen, gleichzeitig jedoch spielt meine eigene Meinung auch immer eine kleine Rolle. Die Testberichte sollen nicht nur Audio-Nerds verstehen, sondern jeder Otto-Normalverbraucher. Aus diesem Grund verzichte ich überwiegend auf Fachbegriffe und versuche meinen Eindruck aus dem Alltag mit den EarPods zu schildern. 

Während eines Alltagstests nutze ich die EarPods täglich und bei allen möglichen Aktivitäten. Dabei achte ich auf jede Besonderheit und stelle die Kopfhörer letztlich der Bewertungsmatrix gegenüber. Mehr dazu, wie die Kopfhörer getestet werden, erfährst Du in diesem Artikel.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Den Newsletter abonnieren

Du erhältst maximal einen Newsletter pro Monat und in Sonderfällen eine extra E-Mail bei Gewinnspielen oder Sonderaktionen.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Du willst uns schon verlassen?

Bestimmt gibt es noch einiges mehr, was Dich interessieren könnte. Oder hast Du schon den passenden Kopfhörer für Dich gefunden? Dann schnell zuschlagen.

Das könnte dich interessieren