JBL

Auf der Suche Bluetooth Kopfhörern stößt man auch schnell auf True Wireless Kopfhörer von JBL. Der Hersteller ist ein bekanntes Gesicht im HIFI Bereich und bringt eine menge Erfahrung in der Audiotechnik mit. Erfahre auf dieser Seite mehr zur Geschichte von JBL und was sie sonst noch ausmacht. Zudem erhälst Du einen Überblick über die aktuell vorhandenen True Wireless Kopfhörer von JBL auf dem Markt.

Die Geschichte von JBL

JBL wurde im frühen 20. Jahrhundert gegründet. Damals entwickelte die Firma Audiotechnologie für die zu dieser Zeit aufkommenden Kinos. Im Laufe der Zeit entwickelte sich der Hersteller zum HIFI Hersteller auch für den Privatanwender und brachte Lautsprechersysteme für das eigene Zuhause auf den Markt. Daneben arbeitete man mit Musikern und Festivals zusammen und stattete 1969 das Woodstock Festival mit Lautsprechern aus. Nachdem auch das erfolgreich wurde entwickelte man nach und nach weitere Lautsprecher für die Bühne und für Studio.

Nachdem es in den 1980ern zu einem Boom im Heimkino Sektor kam, konnte JBL auch hier überzeugen und hochqualitative Systeme an den Mann bringen.
Mit Entwicklungen vom Walkman und später dem iPod entwickelte JBL dann auch Kopfhörer. Over-Ear, On-Ear und In-Ear sind alle im Portfolio des Herstellers zu finden.
Nach einer Übernahme gehörte JBL seit 1969 zur Harman Gruppe. Seit dessen Übernahme durch Samsung gehört JBL somit seit 2016 zu Samsung.

True Wireless Kopfhörer von JBL

Neben einigen Over-Ear-Kopfhörern und On-Ear-Kopfhörern sind ein weiteres breites Feld die In-Ear-Kopfhörer von JBL. Dabei unterscheiden diese zwischen kabelgebundenen, Wireless In-Ears und True Wireless Kopfhörern von JBL.
Im Bereich der Bluetooth Kopfhörer (TWS) hat JBL mittlerweile 6 unterschiedliche Kopfhörer auf dem Markt. Neben den T120* und den Free X*, die ich dir jeweils hier schon näher gebracht habe, gibt es noch die Modellen Tune 220 TWS*, Reflect Flow*, Endurance Peak*, Under Armour True Wireless Flash* und Live 300 TWS*. Ich hoffe, dass ich diese zukünftig auch noch testen darf.

Kontaktdaten von JBL

Aktuelle Testberichte von JBL

Anzeige

>