High-End – Die besten True Wireless Earbuds und In Ears ab 100 Euro!

Earbuds dieser Kategorie sind definitiv die teuersten und kosten einige hundert Euro. Dies mag viel wirken für zwei – meist sehr kleine – Geräte, doch steckt in diesen Geräten eine unerreichte Technik. Die True-Wireless-Kopfhörer warten mit Active Noise Cancelling (also Lärmreduzierung) und Rauschunterdrückung auf. Das ist vor allem für Menschen, die häufig mit der Bahn oder dem Flugzeug unterwegs sind ein großes Plus. Welche Modelle meiner Meinung nach einen Platz in deinem Ohr finden sollten findet Ihr im folgenden Artikel. 
Du bist eher auf der Suche nach günstigeren Modellen? Dann klick hier für dein Einsteigerbereich und hier für die Mittelklasse.
Wenn Du Fragen hast schreib mir doch über das Kontaktformular.

Bose SoundSport Free Earbuds*

Bose ist bekannt für optimale Soundqualität und so überzeugen auch die SoundSport Free mit bestem Spitzenklang. Danke des Innenohrbügels liegen diese Earbuds perefkt im Ohr und rutschen nicht. Somit sind sie für den sportlichen Einsatz bestens geeignet. Allerdings sind mir 5 Stunden Akkulaufzeit und IPX4 Spritzwasserschutz zu wenig für diese Preisklasse. Wer damit leben kann und vor allem auf beste Klangqualität setzt, der sollte die Bose SoundSport Free definitv einmal in seine engere Auswahl nehmen.

Trotz der guten Soundqualität, die die True Wireless In Ear Kopfhörer von Bose haben sollen, können diese mich nicht überzeugen. Das liegt einfach daran, dass ich von Bose beste Hifi Qualität und größten Standard gewohnt bin, den ich bei den SoundSport Free vermisse. Zum einen bietet man hier Sportkopfhörer an, die gerade einmal IPX4 geschützt sind. Trotz des hohen Preises habe ich nicht einmal ANC und die Akkulaufzeit von 5 Stunden ist zwar okay, aber viele Modelle im Mittelklasse-Sektor haben da bereits mehr drauf. Hier hoffe ich auf ein schnelles Update der SoundSport oder ein weiteres, neues True Wireless Earbuds Modell von Bose.

  • Gewohnte beste Klangqualität von Bose
  • Guter Halt dank Innenohrbügel
  • IPX4 Spritzwasserschutz
  • Nur 5 Stunden Akkulaufzeit

Bose SoundSport Free Earbuds

159,00 EUR     Preis bei Amazon prüfen

Meine Bewertung für die Bose SoundSport Free
3.7/5

Bang & Olufsen Beoplay E8*

Auch Bang & Olufsen darf im High-End Bereich nicht fehlen. Hier bekommst Du mit den Beoplay E8 Earbuds, die klanglich auf dem selben Level sind wie die Bose In-Ear-Kopfhörer. Der Klang ist naturgeträu und kristallklar. Leider nutzt Bang und Olufsen nur Bluetooth 4.2 Technologie und auch eine reine Wiedergabezeit von 4 Stunden können nicht gerade überzeugen. Auch dieses Gerät ist eher wieder für Enthusiasten und weniger für den Alltag geeignet. 

Die Bang & Olufsen Beoplay E8 sind für mich noch schwächer einzuordnen als die Bose. Natürlich erhält man hier auch wieder einen Spitzenklang, wie man das von B&O gewohnt ist. Dieser könnte aber deutlich besser sein, würde man hier auf Bluetooth 5.0 in Kombination mit aptX oder AAC setzen. Aber das fehlt hier genauso, wie ANC.  Zudem habe ich nur ca. 4 Stunden Wiedergabezeit. Gerade am Abend setze ich mich persönlich gerne mal länger hin und seh mir einen Film an und höre Musik. Hier braucht es dringend ein Update.

BO Earbuds

107,49 EUR     Preis bei Amazon prüfen

  • Gewohnte beste Klangqualität von Bang & Olufsen
  • Touch Oberfläche zur Bedienung der Musik
  • Nur 4 Stunden Wiedergabezeit
  • Nur Bluetooth 4.2 Technologie
Meine Bewertung für die Bang & Olufsen Beoplay E8
3/5

Jabra Elite 65t*

Ich habe vollständigerweise auch die Jabra Elite 65t mit aufgenommen in den High End Bereich. Diese Earbuds sind mittlerweile schon für unter 100€ zu bekommen, weshalb man sie auch in den Mittelklasse Bereich einordnen könnte, da sie aber weiterhin eine UVP von 169€ haben, lasse ich sie vorerst hier im High End Bereich, schließlich wollen die Bluetooth Kopfhörer dies auch sein. Der Vorgänger der Elite 75t bietet 5 Stunden Wiedergabezeit bei einer Akkulaufzeit von 15 Stunden, ebenfalls vier Mikrofone für gute Sprachqualität, IP55 Schutz vor Staub und Wasser und Alexa Integration. Auch hier fehlt ANC.

  • Überraschend gute Klangqualität vor allem in den Tiefen
  • IP55 Schutz gegen Staub und Wasser
  • 4 Mikrofone für exzellente Sprachqualität
  • Kein Active Noise Cancelling

99,00 EUR     Preis bei Amazon prüfen
Meine Bewertung für die Jabra Elite 65t
4/5

Jabra Elite 75t*

Jabra kennt man eher aus dem Business-Bereich, setzen aber mit Ihren True-Wireless Earbuds Elite 75t auch einen hohen Maßstab im Consumer-Bereich. Sie überzeugen mit einer Wiedergabezeit von 7,5 Stunden, vier Mikrofonen für exzellente Gesprächsqualität und sauberem Klang, der auch in den Tiefen zu überzeugen weiß. Hier setzt man auf den IP55 Schutz, sodass die Kopfhörer geschützt sind gegen Staub und Wasser. Die Earbuds sitzen direkt im Ohr und sind nicht so aufdringlich, wie beispielsweise die Bose. Ein Innenohrbügel fehlt allerdings genauso wie Active Noise Cancelling, was ich gerade hier bei Jabra erwartet hätte. Insgesamt aber auf jeden Fall eher geeignet für den Alltag als die bisher aufgelisteten Mitbewerber.

Jabra geht mit seinen Earbuds oder auch True Wireless In Ear Kopfhörern schon eher in die Richtung, was ich unter einem guten High-End Kopfhörer verstehe. Die Klangqualität der Kopfhörer wird häufig gelobt und vor allem der Akku weiß mich hier zu überzeugen. Zudem sollen, wie von Jabra gewohnt, Anrufe in exzellenter Qualität möglich sein. Aber auch hier ist das Konzept meiner Meinung nach nicht zu Ende gedacht. Jabra ist bekannt für Kopfhörer und Headsets im Business Bereich. Hier habe ich oft mit hohen Lautstärken und vielen Außengeräuschen zu kämpfen, weshalb gerade hier ANC notwendig wäre.

Jabra Elite 75 Earbuds

178,99 EUR     Preis bei Amazon prüfen

  • Überraschend gute Klangqualität vor allem in den Tiefen
  • IP55 Schutz gegen Staub und Wasser
  • 4 Mikrofone für exzellente Sprachqualität
  • Kein Active Noise Cancelling
Meine Bewertung für die Jabra Elite 75t
4/5

Anker Soundcore Liberty 2 Pro*

Die Soundcore Liberty 2 Pro Earbuds von Anker sind eines von zwei High End Geräten von Anker. Die Liberty 2 Pro gehend abei den Weg zum Sportkopfhörer und können dabei durch einige Besonderheiten auftrumpfen. Unter anderem bieten die Liberty 2 Pro eine Wiedergabezeit von 8 Stunden und eine Akkulaufzeit von 32 Stunden. Insgesamt 4 Mikrofone und CVC 8.0 Technologie sollen dazu verhelfen immer ausgezeichnete Telefonate führen zu können. Der Klang wird über einen insgesamt 11 mm großen Audiotreiber ausgegeben und schafft einen tiefen satten Bass, dynamische Mitten und klare Höhen.

Die Soundcore Liberty 2 Pro sind für mich sehr interessante Earbuds, bzw. richtigerweise eigentlich True Wireless In Ear Kopfhörer (Über die Begriffe streiten sich die Geister, ich verwende einfach alles synonym. Mehr dazu erfährst Du übrigens hier). Leider fehlt mir auch hier das ANC und häufig wird ein hohes Grundrauschen kritisiert. Ich konnte die Kopfhörer leider nur ganz kurz austesten und hoffe bald einen ausführlichen Test durchführen zu können. 

  • Guter Klang dank 11 mm Audiotreiber
  • 8 Stunden Wiedergabezeit, 32 Stunden Akkulaufzeit
  • 4 Mikrofone für exzellente Sprachqualität
  • aptX und personalisierbarer Sound
  • Nur IPX4 Schutz vor Spritzwasser
  • Kein Active Noise Cancelling

149,99 EUR     Preis bei Amazon prüfen
Meine Bewertung für die Anker Soundcore Liberty 2 Pro
4/5

Libratone TRACK Air+ Earbuds*

Bevor ich mich mit Earbuds und True-Wireless In-Ear-Kopfhörern beschäftigt habe kannte ich die Marke Libratone überhaupt nicht. Überzeugen konnten mich die Track Air+ dann aber trotzdem. Das vor allem aufgrund der Active Noise Cancelling, dass sich auch manuell anpassen lässt, dem satten und klaren Sound mit einem schönen Bass Sound, sowie immerhin 6 Stunden Wiedergabezeit. Leider setzt man auch hier nur auf IPX4 Spritzwasserschutz. Das können die Hersteller im Einsteigerbereich besser! Über die Libratone App können Klangprofil und ANC angepasst werden.

Was die anderen nicht können können dafür die Libratone Track Air+. Active Noise Cancelling, kurz ANC. Das finde ich top, erwarte ich aber ehrlicherweise auch bei einem Preis von fast 200€. Doch auch hier habe ich etwas zu kritisieren. Wieso sind diese Kopfhörer nur IPX4 geschützt, während viele bereits IPX7 geschützt sind? Es passiert doch häufig genug, dass man auch mal ausversehen mit den Kopfhörern unter die Dusche steigt. Manche machen das sogar gerne, weil sie beim duschen Musik hören wollen. Möglicherweise bist Du ja auch so ein Fall. Ich zumindest würde mir hier IPX7 wünschen. Positiv finde ich dafür das Design. Das ist erfrischend neu und anders und vor allem hat es einen hohen Wiedererkennungswert. 

Libratone Earbuds

141,22 EUR     Preis bei Amazon prüfen
  • Satter und klarer Sound mit gutem Bass
  • Active Noise Cancelling
  • 6 Stunden Wiedergabezeit
  • Nur IPX4 Spritzwasserschutz
Meine Bewertung für die Libratone TRACK Air+
4.5/5

Apple AirPods 2

Ohne lange drumherum zu schreiben, kommt hier mein persönlicher Favorit. Die Apple AirPods 2. Die Earbud Form von Apple sitzt in meinem Ohr am Besten, weshalb ich diese Kopfhörer auch stundenlang tragen kann. Zumindest wie es die Wiedergabezeit hergibt. Diese liegt leider nur bei ca. 4-5 Stunden pro Ladung. Auch Active Noise Cancelling fehlt hier. Dafür ist der Klang sehr ausgewogen und auch der viel kritisierte Bass kommt meiner Meinung nach bei der neusten Generation besser zur Geltung. Schön ist die Bedienung der Earbuds durch reine Berührung, bzw. tippen. Elegant ist natürlich das für Apple typische Design. Generell muss man objektiv aber sagen, dass es in der Preisklasse bessere Geräte gibt. Wer aber die Form der Earbuds benötigt, so wie ich, der setzt definitiv auf die AirPods 2.

Leider gibt es diese echten Earbuds nur selten auf dem Markt. Die meisten setzen auf echte In Ear Qualität. Ich kann das nachvollziehen, ist so die Geräuschabschirmung doch allein durch die Bauart schon höher. Andererseits kommen viele Menschen, Du vielleicht auch, nicht mit In Ears zurecht, weshalb man auf solche Earbuds ohne Silikon Ohrstöpsel setzt. Allein aus diesem Grund gehören die AirPods schon zu meinen Favoriten. Daneben erhalte ich gewohnt hohe Qualität von Apple und mittlerweile zahlt man auch nicht mehr einen so krassen Aufpreis für den Namen, weshalb die AirPods für mich immer einen Kauf wert sind. Verlier sie aber nicht, denn ein Austausch eines einzelnen AirPod wird teuer.

  • Ausgewogener und natürlicher Klang
  • Guter Sitz der Earbuds in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch tippen
  • Schnelles Aufladen im Case
  • Kein ANC
  • Nur 4-5 Stunden pro Ladung

 

 

 

 

Preis: ab ca. 139€

Meine Bewertung für die Apple AirPods 2
4/5

Apple AirPods Pro*

Die für mich aktuell Besten Earbuds auf dem Markt sind die Apple AirPods Pro. Diese überzeugen mich durch einen ausgewogenen Klang, der sowohl in den Höhen und Tiefen einen super Sound bietet. Durch das neue Design bieten die AirPods Pro nun auch Active Noise Cancelling und filtern Umgebungsgeräusche und vor allem Rauschen sehr gut aus dem eigentlichen Ton heraus. Daneben überzeugt natürlich wieder das für Apple typische Design. Die AirPods werden mit drei verschiedenen Ohrpolstern geliefert. Das System erkennt dabei welches Polster am besten für Dich geeignet ist. Durch den Transparenzmodus werden Außengeräusche zugelassen und an kann sein Umfeld hören und darauf reagieren. Die Sprachqualität ist gut, aber nicht so gut, wie beim Jabra, da hier nur zwei Mikrofone verbaut sind.

Sicherlich werden mich einige als „Apple-Fanboy“ verhöhnen, weil ich sowohl die AirPods als auch die AirPods Pro empfehle. Jedoch muss hier einfach gesagt werden, dass sowohl Technik als auch Qualität bei beiden Geräten stimmt. Optisch ist Apple sowieso schon immer ein Vorreiter in Sachen Design gewesen. Einzig was mir fehlt ist ein klares Bekenntnis zum Schutz vor Staub oder Wasser, denn offiziell haben sowohl die AirPods als auch die AirPods Pro keinen IPX Schutz. Das ist ein klarer Minuspunkt und sollte mit der nächsten Generation ausgemerzt werden.

  • Ausgewogener und natürlicher Klang
  • Perfekter Sitz in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch tippen
  • Schnelles Aufladen im Case
  • Active Noise Cancelling und Transparenzmodus
  • Nur etwa 5 Stunden pro Ladung

 

 

 

 

 

 

 

Preis: ab ca. 269€

Meine Bewertung für die Apple AirPods Pro
4.5/5

Samsung Galaxy Buds*

Ein starker Konkurrent für die Apple AirPods Pro sind die Earbuds von Samsung. Die Galaxy Buds. Dieser direkte Konkurrent zu den AirPods Pro ist deutlich günstiger und harmoniert am Besten mit den Samsung Galaxy Smartphones. (Übrigens, wenn Du auf der Suche nach einem Android Smartphone mit purem Stock Android bist, dann schau mal bei den Kollegen von purdroid.de vorbei.)
Der Hersteller hat dabei mit AKG, einem der Hifi Spezialisten auf dem Markt zusammengearbeitet um exzellenten Klang zu erzeugen. Eine Akkuleistung von ca. 6 Stunden runden das Paket ab. Des Weiteren muss erwähnt werden, dass die Earbuds mit nur 6 Gramm extrem leicht sind und sich somit optimal auch für sportliche Aktivitäten eignen. Die Touchflächen an den Earbuds lassen sich eigens programmieren, sodass man immer selbst entscheiden kann, welche Funktion dahinterstehen soll. Definitiv ein echter Konkurrent zu den Apple AirPods Pro. Wobei meine Empfehlung ganz klar folgende ist: Nimm die Samsung bei Android und die AirPods Pro bei Apple!

Das Design ist hier ebenso einzigartig, wie Apple das bei den AirPods Pro hat. Man erkennt sofort ob man hier ein Paar Galaxy Buds hat, auch wenn es viele Konkurrenten, gerade aus China, bereits kopieren. Allerdings fehlt mir auch hier Active Noise Cancelling. Das beworbene Noise Cancelling ist nämlich nur das bauartbedingte, durch In Ear Ohrstöpsel. Insgesamt können sie dafür wohl mit dem Klang überzeugen und programmierbare Touchflächen sind ein cooles Gimmick. Mittlerweile sind die Buds, durch die Nachfolge Buds +, auch deutlich günstiger zu haben (ca. 89€) und somit eigentlich nicht mehr im High End Bereich einzuordnen.

  • Exzellenter Klang von AKG
  • Perfekter Sitz in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch programmierbare Touchoberfläche
  • Leichtes Gewicht, also optimal für Sport geeignet
  • Nur etwa 6 Stunden pro Ladung

Samsung Galaxy Buds Earbuds

90,35 EUR     Preis bei Amazon prüfen
Meine Bewertung für die Samsung Galaxy Buds
4.5/5

Samsung Galaxy Buds +*

Der Nachfolger der Samsung Galaxy Buds sind die Earbuds Samsung Galaxy Buds Plus. Hier übrigens auch wieder ein Indikator, dass Earbuds genauso als Synonym für In Ear Kopfhörer genutzt werden kann. Zurück zu den Buds von Samsung. Auch hier erhalte ich besten Klang von AKG. Weiterhin jedoch kein Active Noise Cancelling, allerdings eine Art Transparenzmodus, wie es die Apple AirPods Pro haben. Umgebungsgeräusche werden durch die Mikrofone aufgenommen und ins innere der Kopfhörer weitergegeben. Mit einer Wiedergabezeit von 11 Stunden hat man dafür aber ein echtes Statement gesetzt.

In weiß finde ich die Kopfhörer noch einmal deutlich schöner als in schwarz, auch wenn weiß häufig dazu neigt dreckig zu werden. Die Technik ist ganz gut, vor allem, weil die Kopfhörer deutlich günstiger sind als die von Apple. Leider jedoch vermisse ich weiterhin Active Noise Cancelling und gerade das ist ein Feature, womit man Kunden gewinnen kann. Für Samsung Kunden führt aber aktuell meiner Meinung nach kein Weg an den Buds + oder den Buds vorbei.

Samsung Galaxy Buds + Plus Earbuds

125,00 EUR     Preis bei Amazon prüfen

  • Exzellenter Klang von AKG
  • Perfekter Sitz in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch programmierbare Touchoberfläche
  • Transparenzmodus um Umgebungsgeräusche zu hören
  • Nur etwa 6 Stunden pro Ladung
Meine Bewertung für die Samsung Galaxy Buds +
4.5/5

Huawei FreeBuds 3*

Der dritte Smartphone Hersteller, der sich auf den Earbuds Markt vorgewagt hat ist Huawei. Damit auch Huawei ein perfekt funktionierendes Paar True-Wireless Kopfhörer für seine Smartphones hat, haben sie die FreeBuds 3 entwickelt. Vom Design ähneln die FreeBuds3 stark den AirPods 2 von Apple. Lediglich die Farbe ist eine andere, ansonsten erkennt ein Laie kaum einen Unterschied. Positiv hervorzuheben ist der Klang, der beinahe an die Top Produkte von Samsung und Apple herankommt und mit den AirPods 2 definitv mithalten kann. Huawei wirbt zudem mit Noise Cancelling. Aufgrund der Bauweise kann dies aber nicht so exakt funktionieren, wie bspw. beim Samsung oder Apple, da die Earbuds nicht mit dem Ohr abschließen. Des Weiteren hindert einen diese Bauweise auch daran intensiven Sport zu machen, da die Kopfhörer nur in der Ohrmuschel liegen. Trotzdem lohnen sich die In-Ear-Kopfhörer, da diese im High-End Segment deutlich günstiger als die Konkurrenz sind, aber mit ähnlichen Funktionen aufwarten. Die Wiedergabezeit reiht sich mit ca. 5 Stunden auch in die Klasse von Apple und Samsung ein. Häufig kritisiert werden die fehlenden Mitten, dafür haben die Kopfhörer einen kräftigen Bass. Hier musst Du am Besten nach deinem Musikgeschmack urteilen, ob das für dich passt oder nicht.

Ich finde es sehr cool, dass neben den Apple AirPods noch ein weiterer Kandidat unter den High End Kopfhörern mit echten Earbuds auftritt. Allerdings reicht die Qualität nicht ganz an die von Apple heran. Was schade ist, ist das Noise Cancelling. Aufgrund der Bauweise kann dies gar nicht wirklich funktionieren. Hier habe ich das Gefühl man versucht Kunden mit einem Feature für sich zu gewinnen, was nicht wirklich funktioniert. Trotzdem kann man den Huawei eine Chance geben, vor allem wenn man ein Smartphone der selben Marke besitzt.

  • Guter Klang zum günstigen Preis mit satten Bässen
  • Schickes Design
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch Tippen
  • Noise Cancelling funktioniert aufgrund der Bauweise nicht gut
  • Klanglich fehlen die Mitten etwas, wird aber mit einem guten Equalizer behoben

148,99 EUR     Preis bei Amazon prüfen

Meine Bewertung für die Huawei FreeBuds 3
3.5/5

Sennheiser MOMENTUM Earbuds*

Im Bereich der High-End Kopfhörer haben es die Earbuds von Sennheiser auch in meine Auswahl geschafft und das vor allem aufgrund ihres Klangs. Hier erwartet man von einem renommierten Hersteller wie Sennheiser natürlich einiges, aber dies setzen sie voll und ganz um. Der Klang ist ausgewogen und sehr dynamisch. Ich habe exzellente Höhen und satte Bässe. Für jede Musikrichtung sind diese TWS perfekt geeignet. Leider fehlen mir einige Punkte, weshalb die Sennheiser Momentum keine Kandidaten für ein Spitzenprodukt sind. Unter anderem ist die Wiedergabezeit von 5 Stunden zu wenig für ein High-End Produkt und auch die Akkulaufzeit von 12 Stunden ist sehr gering. Des Weiteren fehlt mir das ANC. Diese Earbuds sind perfekt für Hifi-Enthusiasten geeignet.

Irgendwie können mich die Momentum nicht wirklich überzeugen. Zu viel was mir fehlt und zu wenig, was mich bei einem Preis von knapp 200€ wirklich überzeugt. Angefangen beim fehlenden ANC, über einen laut Kritiken, zu starken Bass und zu leise Stimmen. Irgendwie passt mir das nicht für einen High End Kopfhörer. Mittlerweile ist der Nachfolger auf dem Markt. Vielleicht hat der eher das Zeug auf meinen Nachttisch zu wandern.

190,98 EUR     Preis bei Amazon prüfen
  • Exzellenter Klang von Sennheiser
  • Perfekter Sitz in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch Touchoberfläche
  • Kein Active Noise Cancelling
  • Nur etwa 5 Stunden pro Ladung
Meine Bewertung für die Sennheiser MOMENTUM:
3.5/5

Sennheiser MOMENTUM 2 Earbuds*

Sennheiser hat mit den MOMENTUM 2 Earbuds den Nachfolger der ersten Generation auf den Markt gebracht. Hier stimmt nun beinahe alles. Die True Wireless Kopfhörer überzeugen durch Active Noise Cancelling, 7 Stunden Wiedergabezeit und natürlich gewohnt exzellenten Klang von Sennheiser. Darüberhinaus lassen sich Anrufe und Musik über berührungsempfindliche Touchoberflächen an den Earbuds steuern. Hier habe ich ein echtes High-End Gerät. Einzig der Preis tut schon im Portmonee weh.

Ich bin insgesamt sehr überzeugt von dem Konzept der Momentum 2. Ich finde es optimal, dass Sennheiser hier nun auf ANC setzt und zudem die Wiedergabezeit verbessert hat. Darüberhinaus habe ich hier einen sehr edlen Klang, wie man ihn von Sennheiser gewohnt ist. Aktuell eine starke Empfehlung im High-End Bereich, zumindest solange man nicht unbedingt telefonieren muss und man das nötige Kleingeld hat.

  • Exzellenter Klang von Sennheiser
  • Perfekter Sitz in den Ohren
  • Berührungsempfindliche Steuerung durch Touchoberfläche
  • Active Noise Cancelling
  • 7 Stunden Wiedergabezeit
  • Schwache Sprachqualität bei Anrufen
299,00 EUR     Preis bei Amazon prüfen
Meine Bewertung für die Sennheiser MOMENTUM 2:
4.5/5

Urbanista Athens True Wireless Kopfhörer*

Die True Wireless Kopfhörer von Urbanista überzeugen mit IP67 Wasserschutz, und GoFit Technologie für den optimalen Gebrauch beim Sport. Daneben können sie vor allem mit langer Akkulaufzeit triumphieren. Leider haben die Earbuds Probleme bei der Sprachqualität und in der Reichweite. Einen ausführlichen Testbericht findest Du hier.

Alles was ich zu den Urbanista zu sagen habe findet man in diesem Alltagstest. Ein kurzes Fazit möchte ich aber auch hier ziehen. Klanglich geben die Kopfhörer ein souveränes Bild für mich ab, allerdings ist hier das Konzept insgesamt meiner Meinung nach nicht zu Ende gedacht. Mir fehlt ANC und ganz gehörig nervt, dass ich keine Touchbedienung habe. Wenn Urbanista in einem Update hier nachlegt, könnten die Kopfhörer eine echte Alternative im High End Bereich darstellen.

118,01 EUR     Preis bei Amazon prüfen
  • Satter, tiefer Bass ohne Verzerren
  • Top Design für Sportler
  • Lange Wiedergabezeit und Akkulaufzeit
  • Sprachqualität ungenügend
  • Leider schwache Reichweite
Meine Bewertung für die Urbanista Athens
3.9/5
Samsung Galaxy Buds+, kabellose In-Ear Kopfhörer mit Zwei-Wege-Lautsprechersystem, Bluetooth, Sound by AKG, drei Mikrofonen, QI-kompatibel, Weiß*
Libratone TRACK Air+ True Wireless In-Ear Kopfhörer smarter Geräuschunterdrückung (24h Akku – 6h Kopfhörer/18h Ladecase, ANC, schweiß-/spritzwasserschutz IPX4, Bluetooth 5.0) schwarz*
Meine persönliche Empfehlung
Sennheiser MOMENTUM True Wireless 2, Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, schwarz*
Hersteller
Samsung
Libratone
Sennheiser
Modell
Galaxy Buds +
TRACK Air +
MOMENTUM 2
Bluetooth Technologie
5.0
5.0
5.0
Ohrstöpsel
ANC
Transparenzmodus
Bedienung
Touch
Touch
Touch
Gewicht (in g)
6,3
5,6
?
Max. Akkulaufzeit (Ladecase)
?
24 Stunden
28 Stunden
Max. Wiedergabezeit (Ohrhörer)
11 Stunden
6 Stunden
7 Stunden
Schutzklasse
?
IPX4
IPX4
Samsung Galaxy Buds+, kabellose In-Ear Kopfhörer mit Zwei-Wege-Lautsprechersystem, Bluetooth, Sound by AKG, drei Mikrofonen, QI-kompatibel, Weiß*
Hersteller
Samsung
Modell
Galaxy Buds +
Bluetooth Technologie
5.0
Ohrstöpsel
ANC
Transparenzmodus
Bedienung
Touch
Gewicht (in g)
6,3
Max. Akkulaufzeit (Ladecase)
?
Max. Wiedergabezeit (Ohrhörer)
11 Stunden
Schutzklasse
?
Bei Amazon kaufen
Libratone TRACK Air+ True Wireless In-Ear Kopfhörer smarter Geräuschunterdrückung (24h Akku – 6h Kopfhörer/18h Ladecase, ANC, schweiß-/spritzwasserschutz IPX4, Bluetooth 5.0) schwarz*
Hersteller
Libratone
Modell
TRACK Air +
Bluetooth Technologie
5.0
Ohrstöpsel
ANC
Transparenzmodus
Bedienung
Touch
Gewicht (in g)
5,6
Max. Akkulaufzeit (Ladecase)
24 Stunden
Max. Wiedergabezeit (Ohrhörer)
6 Stunden
Schutzklasse
IPX4
Bei Amazon kaufen
Meine persönliche Empfehlung
Sennheiser MOMENTUM True Wireless 2, Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, schwarz*
Hersteller
Sennheiser
Modell
MOMENTUM 2
Bluetooth Technologie
5.0
Ohrstöpsel
ANC
Transparenzmodus
Bedienung
Touch
Gewicht (in g)
?
Max. Akkulaufzeit (Ladecase)
28 Stunden
Max. Wiedergabezeit (Ohrhörer)
7 Stunden
Schutzklasse
IPX4
Bei Amazon kaufen